12062020 Olympia Petitionsplattform

Soziale Gerechtigkeit

Deckelung von Vorstandsgehältern in subventionierten Unternehmen

2020-04-23  •  Judy Moody  •  Soziale Gerechtigkeit

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die Vorstandsgehälter und Bonuszahlungen in Unternehmen, die vom Deutschen Staat Subventionen erhalten haben, auf 400.000€ p.a. beschränkt werden.

Volksvermögen darf nicht ohne Beschluß einer Volksabstimmung veräussert werden.

2020-03-18  •  Robert Wiederhöft  •  Soziale Gerechtigkeit

Gemeingut "Volkseigentum" darf nicht veräussert werden. Soweit keine Zustimmung der Bevölkerung in einer großen Mehrheit (2/3 bzw. 3/4) für eine Veräusserung des Gemeingutes stimmt, ist Eigentum, Besitz, sowie die Verwaltung Öffentlicher Güter & Immobilien durch die demokratisch gewählte Volksvertetung öffentlich nachvollziehbar wahrzunehmen. Die Volksabstimmung muß die jeweils betroffene Bevölkerung, also die Kommune, den Landkreis, das Land oder die gesamte Bundesrepublik einschließen.

Universales Grundeinkommen

2020-03-13  •  Henry Charles  •  Soziale Gerechtigkeit

Weg mit der ungerechten Arbeitslosen-Unterstützung, hin zum universellen Grundeinkommen. Geld darf nicht so exklusiv und unnahbar bleiben. In Krisenzeiten, wie jetzt mit der COVID-19 Pandemie, wird offen gelegt, wie fragil unser System ist. Ein Grundeinkommen für alle Bürger würde dieses Abfedern.

Teilzeit als Norm - Sozialabgaben pro Studen berechnen

2020-04-24  •  Lisa V.  •  Soziale Gerechtigkeit

Die Sozialabgaben, die der Arbeitgeber zahlt, bemessen sich pro Arbeitsstelle und nicht pro Arbeitsstunde. Es ist daher für den Arbeitgeber lukrativer, Überstunden einzufordern, als eine neue (Teilzeit-)Stelle zu schaffen. Dies muss geändert werden!

50:50 Einkommens- und Vorsorgepartnerschaft

2020-03-26  •  anaiscos  •  Soziale Gerechtigkeit

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, eine Form der Partnerschaft einzuführen, in der sowohl Einkommen als auch Rentenansprüche sowie alle weiteren Ansprüche 50:50 auf die beiden Partner aufgeteilt werden.
Würde_für_Afrika.png

System Change statt mehr Entwicklungshilfe

2020-04-24  •  (B)energy  •  Soziale Gerechtigkeit

Entwicklungshilfe beraubt die Menschen eines ganzen Kontinents ihrer Würde und Eigenverantwortung für ihre Entwicklung. Anstatt mit weiteren Entwicklungsprojekten den Status Quo zu zementieren, sollte die Bundesregierung die strukturellen Missstände erkennen und den Regierungen vor Ort zutrauen, selbst Verantwortung für ihre Bürger zu übernehmen. Wir fordern daher, zusammen mit den EntrepreneurInnen eines starken afrikanischen Kontinents, ein grundlegendes Umdenken im Umgang mit Afrika!

Organspende Doppelte Widerspruchslösung

2020-03-18  •  JudithKiehn  •  Soziale Gerechtigkeit

Der Bundestag soll erneut über den schon vorhandenen Gesetzesentwurf für die doppelte Widerspruchslösung bei der Organspende abstimmen lassen!
monopoly-board-game-on-brown-wooden-tabletop-776654.jpg

Einführung einer Bodenwertzuwachssteuer - Ende der Bodenspekulation

2020-03-18  •  RummelsBucht  •  Soziale Gerechtigkeit

Grund und Boden sind kein vermehrbares Gut wie jedes andere und dürfen deshalb nicht dem 'freien' Spiel der Marktkräfte, vor allem nicht der Spekulation überlassen werden. Wer ohne eigenes Zutun zum Millionär wird, weil sein Grundbesitz durch kommunale Umwidmung zu Bauland wird oder weil Künstler und Kreative eine Stadt attraktiv gemacht haben, soll einen Teil dieses unverdienten Zuwachses an die Gemeinschaft abgeben.

Eingetragene Lebenspartnerschaft für alle

2020-04-03  •  Maria  •  Soziale Gerechtigkeit

Der Deutsche Bundestag möge die Definition zur eingetragenen Lebenspartnerschaft nach französischen Vorbild anpassen bzw. auf weitere Lebensformen erweitern.

Blutspenden für jede Sexualität

2020-04-21  •  LaraLaila  •  Soziale Gerechtigkeit

Ich möchte Blutspenden mit jeder Sexualität möglich machen. Damit bestimmte Risikofaktoren ausgeschloßen werden können, sollte der Fokus auf die viel wechselnden Partner*innen liegen und nicht auf deren sexuelle Orientierung.