12062020 Olympia Petitionsplattform

Soziale Gerechtigkeit

by_morning-brew-345_mit_Icons.jpg
Expert*innenempfehlung

Bürger*innendividende - Fortschritt & Teilhabe

2020-04-25  •  Bianca Praetorius  •  Soziale Gerechtigkeit

Automatisierung, Digitalisierung, Machine Learning, künstliche Intelligenz, technologischer Fortschritt:Die Menschheit baut Technologie, um Arbeit zu erleichtern oder an Maschinen abzugeben.Technologie entwickelt sich inzwischen exponentiell. Jobs werden durch Software & Algorithmen ersetzt. Und das ist großartig. Damit Bürger und Fortschritt auch wirtschaftlich in einem Boot sitzen, brauchen wir direkte finanzielle Teilhabe an der Automatisierung, durch eine Bürgerdividende der Digitalisierung.
594 Stimmen

Gleichberechtigung beim Gehalt

2020-04-23  •  Buddhine Winehouse  •  Soziale Gerechtigkeit

Nicht nur mehr Gleichheit, sondern entgültige Gleichheit bei Gehaltsfragen. Keine Frau sollte weniger verdienen als ein Mann, da dies gegen unser Grundgesetz verstößt. Stärkere Kontrolle und empfindliche Strafen für Firmen, die Frauen auf diese Weise diskriminieren.
566 Stimmen

FairErben - Multimillionenerbaschften gerecht besteuern

2020-03-30  •  RummelsBucht  •  Soziale Gerechtigkeit

Die Ungleichheit in Deutschland wächst, was unter anderem darauf zurückzuführen ist, dass riesige Vermögenswerte nahezu steuerfrei an die nächste Generation vererbt werden können, während jeder erarbeitete Cent versteuert werden muss. Die Lobby der sog. "Familienunternehmen" hat wesentlich dazu beigetragen, die ungefechtfertigte und demokratieschädigende Priviligierung bei der Vererebung von Familienunternehmen zu erhalten und noch weiter auszubauen.
561 Stimmen
Vielfalt.png

Vielfalt in der Bildungslandschaft- Keine Benachteiligung von Alternativschulen!

2020-04-23  •  Alex2911  •  Soziale Gerechtigkeit

Aktuell sind Alternativschulen finanziell schlechter gestellt als staatliche Schulen. Wir fordern, diese unrechtmäßige Benachteiligung zu beheben. Denn diese Praxis widerspricht dem im Grundgesetz niedergelegten Gebot der Bildungsgerechtigkeit und dem Verbot der Sonderung durch Besitzverhältnisse. Eine Lösung hierfür bieten Bildungsgutscheine. Eltern haben dadurch die Möglichkeit einer freien Schulwahl und die Schulen werden abhängig davon gezahlt, dass Eltern sie für ihre Kinder auswählen.
556 Stimmen
Let's WASH our hands! Zugang zu sauberem Wasser in Äthiopien

Menschenrechte auf Wasser und Sanitärversorgung umsetzen!

2020-04-24  •  Arnd Boekhoff (Viva con Agua)  •  Soziale Gerechtigkeit

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die Entwicklungsfinanzierung mehr Menschen aus marginalisierten Gruppen den Zugang zu Wasser- und Sanitärversorgung ermöglichen muss als jenen, die schon relativ guten Zugang haben, dass alle Entwicklungsvorhaben auf die aktive Umsetzung der Menschenrechte auf Wasser- und Sanitärversorgung durch das Partnerland geprüft werden, dass der Diskurs der Zivilgesellschaft mit ihren Regierungen zur Umsetzung dieses Menschenrechts massiv gefördert wird.
525 Stimmen
Expert*innenempfehlung

Expert*innen-Wildcard: Antirassismus ins Grundgesetz

2020-04-24  •  DeutschPlus e.V.  •  Soziale Gerechtigkeit

Antirassismus und Demokratieförderung werden als Staatsauftrag in die Verfassung des Bundes und in die Verfassungen der Länder aufgenommen. Im Grundgesetz wird ein Bekenntnis zu Deutschland als Einwanderungsland und die aktive Förderung der Chancengleichheit verankert. Der diskriminierende Begriff "Rasse" wird aus dem Grundgesetz gestrichen.
515 Stimmen

Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns auf 13 €/ h

2020-03-20  •  Mario Kronwald  •  Soziale Gerechtigkeit

Erhöhung des Mindestlohns auf 13€/ h mit jährlicher Anpassung an die Inflation für alle Arbeitnehmer in Deutschland. Keine Ausnahmen. Arbeitgeber müssen die genaue Stundenzahl dokumentieren und für Arbeiten jeweils eine Zeit angeben, (um zu verhindern das der Mindestlohn umgangen werden kann wenn z.B: nur nach Erfolg aber nicht nach die dafür benötigten Zeit bezahlt wird.)
489 Stimmen

Maximallohn 1:12

2020-03-20  •  Mario Kronwald  •  Soziale Gerechtigkeit

Der höchste von einem Unternehmen bezahlte Lohn/ Gehalt darf nicht höher sein als das Zwölffache des tiefsten vom gleichen Unternehmen bezahlten Lohnes. Als Lohn gilt die Summe aller Zuwendungen (Geld und Wert der Sach- und Dienstleistungen), welche im Zusammenhang mit einer Erwerbstätigkeit entrichtet werden.
461 Stimmen
17 UN-Nachhaltigkeitsziele

Fördern der 17 UN-Nachhaltigkeitsziele durch Einführung von Spekulationssteuern

2020-04-09  •  Alex2911  •  Soziale Gerechtigkeit

Mit dieser Petition wollen wir alle ansprechen, die sich für nachhaltige Entwicklung und soziale Gerechtigkeit einsetzen! Fast alle UN-Mitgliedsstaaten einigten sich auf 17 epochale Ziele für eine nachhaltige und gerechte Entwicklung. Jedoch übersteigen die Kosten die „traditionellen“ Möglichkeiten unserer Steuersysteme. Eine Besteuerung von Gewinnen aus nicht-realwertschöpfenden Spekulationen und die Einführung einer Finanztransaktionssteuer sollen die Umsetzung sozialverträglich fördern.
449 Stimmen

Vernünftige Arbeitszeit für Klinikpersonal

2020-04-19  •  Callrich96  •  Soziale Gerechtigkeit

Ich möchte erreichen, das Klinikpersonal in der Bereitschaftszeit für ein paar Stunden zur Ruhe kommen kann und man nicht Schamlos ausgenutzt wird.
401 Stimmen