12062020 Olympia Petitionsplattform

Klima und Biodiversität

Landwirtschaftliche Flächen nur noch für Nahrungs- und Futtermittel

2020-04-24  •  Ressourcenschutz  •  Klima und Biodiversität

Landwirtschaftliche Wasserkonzessionen dürfen nur noch für die Bewässerung von Nahrungs- und Futtermittelpflanzen, nicht aber für die Bewässerung nachwachsender Rohstoffe für die Bioenergieproduktion verwendet werden.
324 Stimmen
C3BAC116-837E-4BED-8953-D7393565B5AC_1_201_a.jpeg

MwSt von 7% statt 19% für Produkte bei Nutzung durch Mieten statt Kaufen.

2020-03-26  •  Andre Hempel  •  Klima und Biodiversität

Produkte der Branchen Interior, Fashion und Lifestyle, welche durch Mieten statt Kaufen angeboten werden, sollen zur nachhaltigen Mehrfachnutzung mit 7% besteuert werden.
321 Stimmen
IMG_20170722_211123.jpg

Igelschutz gesetzlich verankern

2020-04-21  •  Wiebke Wiedeck  •  Klima und Biodiversität

Der Bundestag möge den Schutz und den Erhalt unserer Igel in unserem Land gesetzlich verankern.
321 Stimmen

Entsorgungsplan für Produkte mit Mindestanteil an Wiederverwertung.

2020-03-18  •  Mario Kronwald  •  Klima und Biodiversität

Jedes neue Produkt (außer Lebensmittel etc.) das in Deutschland produziert oder verkauft wird, soll schon bei der Entwicklung einen Entsorgungsplan erhalten. Dabei soll klar beschrieben werden wir dieses Produkt entsorgt werden kann. Zudem sollen mind. 80 % der Materialien des Produkts wieder verwendbar sein. Soll sollen Rohstoffe eingespart werden.
308 Stimmen
cover_2019-02-11_methodenkonvention-3-0_kostensaetze_korr.png

Einpreisung externer Kosten

2020-04-22  •  Reenie  •  Klima und Biodiversität

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass alle externen Kosten internalisiert werden.
301 Stimmen
#CO2mustgo

Senkung der CO2-Emissionen durch einen EU-weiten Carbon Price

2020-04-24  •  valendin  •  Klima und Biodiversität

Der Bundestag möge, die Petition der Europäische Kommission vorlegen welche einen europaweiten CO2-Preis und somit eine billige aber gleichzeitig effektive Klimapolitik einführen soll, um die CO2-Emissionen in Europa zu senken.
300 Stimmen
Hummel auf dem Balkon

Begrünungspflicht für Gärten und Baklone

2020-04-23  •  niltz  •  Klima und Biodiversität

Schon kleine Flächen im urbanen Bereich sollten begrünt werden. In Frankreich ist es eine Dachbegrünung von Dächern über 100m² Pflicht. Es gibt jedoch noch soviel mehr Fläche an einem Haus, die genutzt werden kann um CO2 zu binden, Essen anzubauen oder das Mikroklima zu verbessern. Gleichzeitig werden Rückzugs- und Lebensräume für Insekten und Vogel geschaffen.
299 Stimmen
a4f_petitionsbild_verbaut_uns_nicht_die_zukunft_(1).png

verBAUT uns nicht DIE ZUKUNFT!

2020-04-09  •  ArchitectsForFuture  •  Klima und Biodiversität

In Deutschland soll das Gebäudeenergiegesetz (GEG) zukünftig auch die Graue Energie von Gebäuden berücksichtigen. Zudem soll ein stufenweises Verbot von Bauprojekten im Hochbau mit schlechter Bewertung ihrer ökologischen (Teilbewertung BNB) und energetischen Qualität (GEG) nach folgendem Fristenplan gelten: Ab 2025 werden nur noch Bauprojekte mit einer Bewertung über 60% genehmigt, im Jahr 2028 steigt die Hürde auf 80 % und ab dem Jahr 2030 darf nur noch zu 100% ökologisch gebaut werden.
296 Stimmen

Mindestastand von Windraedern abschaffen

2020-03-21  •  Simsa  •  Klima und Biodiversität

Der Mindestabstand von Windrädern zu bewohnten Gebieten sollte abgeschafft werden. Der Ausbau der Windenergie ist ein wichtiger Teil der Energiewende. Durch die Abstandsregelung wird ein weiterer Ausbau der Windenergie faktisch verhindert.
294 Stimmen

Parkplätze: Kosten von Größe + Klimaschädlichkeit der Autos abhängig machen

2020-03-21  •  LaKunaBi  •  Klima und Biodiversität

Der Bundestag möge beschließen, dass es bundesweite Vorgaben gibt für Kommunen, dergestalt, dass bei der Parkplatzbewirtschaftung die Kosten von Größe + Klimaschädlichkeit der Autos abhängig berechnet werden. Ausnahmen sollte es geben für Handwerkerfirmen, mobilitätseingeschränkte Menschen und Familien mit kleinen Kindern bis zum Alter von (?)
284 Stimmen