12062020 Olympia Petitionsplattform

Klima und Biodiversität

Pfandsystem erweitern

Pfandsystem ausweiten und vereinheitlichen

2020-03-27  •  Josi Nagel  •  Klima und Biodiversität

Deutschland soll das Pfandsystem ausweiten und vereinheitlichen. Unter Ausweitung verstehen wir die Erweiterung des Pfandsystems auf Schraubgläser und Verpackungen im Einzelhandel. Für die Umsetzung sind einheitliche Formen und Größen für Schraubgläser von Vorteil. Der Pfand für diesen neuen Teil des Pfandsystems soll zusammen mit dem bestehenden Flaschen- und Dosenpfand für Mehr- und Einweg auf einen Betrag vereinheitlicht und schrittweise angehoben werden.
852 Stimmen

Nur unbedenkliche Pflanzenschutzmittel zulassen

2020-04-24  •  Ressourcenschutz  •  Klima und Biodiversität

Pflanzenschutzmittel dürfen nur zugelassen, bereits zugelassene nur weiter in Verkehr gebracht und angewendet werden, wenn diese (und ihre einzelnen Wirkstoffe) nachweislich keine schädigende Wirkung für die Umweltgüter Wasser, Boden, Flora, Fauna mit sich bringen, also in Form einer Positivliste. Kumulative - und Wechselwirkungen mit Wirkstoffen anderer Pflanzenschutzmittel sind zu berücksichtigen. Die Unschädlichkeit ist für mehr als einen Vertreter aller Artengruppen nachzuweisen.
826 Stimmen

Kopplung von Agrarsubventionen an Umwelt- und Klimaschutzzielen

2020-03-17  •  Mario Kronwald  •  Klima und Biodiversität

Agrarsubventionen für Landwirtschaftliche Betreibe sollen auschließlich nur bei Einhaltung von Umwelt und Klimaschutzzielen ausgezahlt werden nicht z.B. aufgrund der Betriebsgröße.
824 Stimmen
Milliarden_für_Bildung_statt_für_Rüstung.png

Milliarden für Klima- und Friedensbildung statt für Aufrüstung!

2020-04-24  •  Schützer der Erde  •  Klima und Biodiversität

Der Bundestag möge mindestens 5 Milliarden Euro für schulische oder außerschulische Bildungsmaßnahmen zur Verfügung stellen, bei denen junge Menschen kostenlos lernen, einen gesunden, zukunftsfähigen Lebensstil zu praktizieren, der global gerecht und zukunftsfähig ist, die Würde und das Lebensrecht der Tiere achtet und gleichzeitig die eigenen Immunkräfte stärkt. Dadurch soll nicht nur der Klimakrise, sondern auch weiteren Pandemien vorgebeugt werden.
824 Stimmen

ÖPNV für alle: das 365-Euro-Ticket

2020-03-30  •  Jana Groth  •  Klima und Biodiversität

Wir fordern ein 365-Euro-Ticket, mit dem alle öffentlichen Verkehrmittel im Umkreis von 100km (bezogen auf den Hauptwohnsitz) ein Jahr lang benutzt werden können. Zusammen mit einem Ausbau des ÖPNV-Angebots (vor allem im ländlichen Raum) wird durch dieses 365-Euro-Ticket ein wichtiger Beitrag zur Verkehrswende geleistet.
813 Stimmen

Gesamtheitliches Mehrwegverpackungssystem im Sinne der Kreislaufwirtschaft

2020-04-15  •  Zero Waste e.V.  •  Klima und Biodiversität

Der Deutsche Bundestag möge das Konzept für ein branchenübergreifendes genormtes Mehrwegsystem für Verpackungen erarbeiten, einführen und zur Umsetzung bringen, um Einwegverpackungen abzuschaffen und so die Menge des Mülls zu reduzieren und Klimaneutralität zu erreichen. Genormtes Mehrweg ist die Zukunft unserer Versorgung und des Planeten! Die Vision ist, ein Mehrwegsystem für den GESAMTEN Kreislauf zu erstellen. Hersteller- und Lieferketten sollen dabei einbezogen werden.
804 Stimmen

Warenverkehr von der Straße auf die Gleise

2020-03-15  •  Michael Ritzow  •  Klima und Biodiversität

Forderung einer Initiative zum Stopp von Fernverkehr auf der Straße zugunsten des Eisenbahntransportes. Gleise müssen auch mit Hilfe modernster digitaler Lösungen, unter Vorrang zu Personenverkehr und mit KI so Exzessiv für den Güterverkehr ausgenutzt werden, dass Transporte über 50km nicht mehr mit dem Reibungspaar Reifen und Straße und nur noch auf dem Gleis bewältigt werden dürfen. In der Stadt Berlin ist die Untergrund S- und U-Bahn-Gleisanlage umgehend voll dem Warenverkehr bereitzustellen.
795 Stimmen

Mehrwegpfand für alle Flaschen

2020-04-23  •  smartin  •  Klima und Biodiversität

Der Bundestag möge beschließen, das umweltschädliche Einwegpfandsystem komplett durch das Mehrwegpfandsystem zu ersetzen. Zudem sollen bisher pfandfreie Flaschen künftig Mehrwegpfandflaschen sein.
774 Stimmen

Sylvester mit wesentlich weniger Böllern und Raketen

2020-03-29  •  Stefan  •  Klima und Biodiversität

Sylvester ist ein wichtiger und schöner Tag für viele Menschen. Aber warum muss die ganze Nation um Mitternacht Millionen von Euros als Böller und Raketen in die Luft schießen? Dabei sterben Menschen und es gibt viele Verletzte, Tiere erschrecken sich fast zu Tode und die Umwelt wird mit Lärm, hohen Feinstaubwerten und Müll belastet. Darum ist es an der Zeit diesen Brauch in dieser Form in Frage zu stellen. Schaffen wir viele und großflächige Böllerfreie Zonen zum Schutz von Mensch und Tier.
773 Stimmen

Moore, Sümpfe und Gewässer schützen und renaturieren

2020-04-02  •  Kristina  •  Klima und Biodiversität

Es möge beschlossen werden Moore, Sumpfgebiete, Auen und ähnliche Gewässer unter Schutz zu stellen und diese, so denn es noch möglich zu renaturieren um Biodiversität und Artenvielfalt zu erhalten oder zurück zu holen und diese nachweislich extrem wichtigen CO2 - senken zu schützen!
758 Stimmen