12062020 Olympia Petitionsplattform

Klima und Biodiversität

IMG_20180815_143908.jpg

Insektensterben aufhalten

2020-04-21  •  Wiebke Wiedeck  •  Klima und Biodiversität

Die Bundesregierung möge einen konkreten Plan erarbeiten und umsetzen, um das Insektensterben zeitnah aufzuhalten, bzw. es zu beenden
1104 Stimmen
Petition_A4F_nachhaltiges_Bauen.png
Expert*innenempfehlung

Expert*innen-Wildcard: Endlich nachhaltig Bauen!

2020-04-09  •  ArchitectsForFuture  •  Klima und Biodiversität

Ökologisch nachhaltige Baustoffe müssen günstiger und umweltschädliche teurer werden, damit sich endlich eine klimafreundliche und langfristig CO2-neutrale Bauweise durchsetzen kann. Dazu müssen die ökologischen Konsequenzen und daraus resultierenden Kosten von Baustoffen in deren Preise einfließen. Die zusätzlichen Einnahmen aus dem Aufpreis auf umweltschädliche Materialien werden für den Ausgleich ökologischer Folgen und für die Förderung umwelt- und klimafreundlicher Materialien genutzt.
1080 Stimmen
IMG_20190905_152231.jpg

Umweltschutz/Nachhaltigkeit/Tierschutz als Schulfach in den Lehrplan aufnehmen

2020-04-03  •  Wiebke Wiedeck  •  Klima und Biodiversität

Unsere Kinder sind unsere Zukunft. Der aktuelle Lehrplan ist darauf ausgerichtet, Kinder mit Wissen vollzustopfen, welches sie später zu Experten/innen in der Wirtschaft machen soll. Der Umgang mit unserer Erde, unserer Natur und das Thema "Nachhaltigkeit" sollte als Gegengewicht im Lehrplan implementiert werden. Wir können den Plastikmüll in der Umwelt, den Klimawandel und andere Umweltprobleme unserer Zeit langfristig vor allem auch durch Bildung stoppen.
1073 Stimmen
traffic-113843_1280.jpg

Tempolimit 130km/h auf Autobahnen für Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor

2020-03-17  •  mikka  •  Klima und Biodiversität

Ein bundesweites Tempolimit von 130km/h für Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor (Benziner, Diesel und ggf. Hybrid-Fahrzeuge, da diese auf langen Autobahnfahrten ebenfalls Schadstoffe emittieren können). Ausgenommen sind Fahrzeuge mit rein elektischem oder anderen emissionsfreien Antrieben wie z.B. Wasserstoff.
1002 Stimmen
Majestic Blue Whale

Protect the Oceans

2020-04-08  •  Sebas238  •  Klima und Biodiversität

Ziel der Petition ist es, die Regierung dazu zu bewegen, in den UN-Gespraechen fuer den Schutz der Ozeane zu stimmen. Dies wuerde die Erstellung eines Regelwerkes ermoeglichen, welches vorsieht, 30% der Ozeane bis 2030 komplett unter Schutz zu stellen. Ein National Park der Ozeane!
984 Stimmen

Nur Pflanzenschutzmittel zulassen, die die Ökolandbaukriterien erfüllen

2020-04-24  •  reklov80  •  Klima und Biodiversität

Der Bundestag möge beschließen, dass nur Pflanzenschutzmittel, die derzeit in der Ökolandwirtschaft eingesetzt werden, benutzt werden dürfen. Die Giftigkeit (Toxizität) von Pflanzenschutzmitteln auf Menschen, Tiere und Umwelt muss unabhängig getestet werden und bei geringsten Anzeichen von Toxizität darf das Pflanzenschutzmittel keine Freigabe bekommen oder seine Freigabe behalten.
965 Stimmen
Expert*innenempfehlung

Expressbusse durch City-Maut

2020-04-09  •  Michael.Kusterer  •  Klima und Biodiversität

Der Deutsche Bundestag möge ein Gesetz erlassen, das den Städten und Gemeinden in Deutschland ermöglicht, eine City-Maut zu erheben.
964 Stimmen
Klimaschutz beginnt auf dem Teller

Einführung einer Sondersteuer auf klimaschädliche Produkte

2020-04-06  •  PETA e.V.  •  Klima und Biodiversität

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, aufgrund ihrer schlechten Ökobilanz eine Steuer auf tierische Produkte einzuführen.
881 Stimmen

Ökostrom für öffentliche Gebäude und Verwaltung verpflichtend machen.

2020-04-14  •  Matthias Röhder Q1  •  Klima und Biodiversität

Alle Verwaltungsebenen und Politikstrukturen müssen kurzfristig auf Ökostrom und mittelfristig auf Wärme aus erneuerbaren Energien wechseln soweit dies noch nicht der Fall ist. Beteiligungen auf allen Ebenen an Firmen die mit fossilen Energien Geschäfte machen sind aufzugeben.
869 Stimmen

Verbot von Mikroplastik in Körperpflegeprodukten

2020-03-29  •  Theresa  •  Klima und Biodiversität

Der Bundestag möge ein Verbot für den Verkauf und die Produktion von Körperpflegeprodukten mit Mikroplastik aussprechen. Damit werden nachgewiesene Auswirkungen auf die Gesundheit des Menschen reduziert, sowie die Weltmeere und das Ökosystem geschützt.
864 Stimmen