12062020 Olympia Petitionsplattform

Zurück

Verstaatlichung der Bahn

Psychrissa Psychrissa  •  2020-03-17  •  Klima und Biodiversität  • 


Wortlaut der Petition

Die deutsche Bahn soll wieder verstaatlicht werden. Hiermit sollen Preise für den Personentransport angemessen gestaltet werden.

Begründung

Die deutsche Bahn hat ein Monopol im Bereich des Personen- und Warentransport. Durch eine Verstaatlichung rücken privatwirtschaftliche Interesse in den Hintergrund, damit kann das Umsteigen auf den Bahnverkehr als Alternative zum Automobil gestaltet werden. Dies würde sowohl eine Entlastung der CO2-Bilanz als auch der städtischen Verkehrssituation bewirken.


Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.
  • Rainbow-Warrior21

    Ich würde es zwar eher "Vergesellschaftung" oder "Sozialisierung" nach Art. 15 GG nennen, aber gerade weil die DB (als sie noch Bundeseigentum war und sich nicht wie ein "Zockerimperium" verhalten hat) funktionierte,- es gab Nachtzüge, Zuverlässigkeit, sinnvoll genutzte Nebenstrecken usw.) ,- stimme ich diesem Vorschlag zu !

    1 Stimme  |  Ich stimme zu 1
    Keine Rückmeldungen
  • HuberFranz

    Eine Aktiengesellschaft die zu 100% bundeseigen ist soll verstaatlicht werden?
    Wie mit einer Bahnreform die städtische Verkehrssituation verändert werden soll erschließt sich mir auch nicht.

    1 Stimme  |  Ich stimme zu 1
    Keine Rückmeldungen
Keine definierten Meilensteine vorhanden