12062020 Olympia Petitionsplattform

Zurück

Erhalt der öffentlichen Daseinsfürsorge (z.B. Krankenhäuser)

reklov80 reklov80  •  2020-04-24  •  Soziale Gerechtigkeit  • 


Wortlaut der Petition

Der Bundestag möge beschließen, dass Bereiche wie z.B. ÖPNV, Wasserversorgung, Abwasserbeseitigung, Abfallbeseitigung und Krankenhäuser in öffentlicher Hand bleiben und nicht gewinnorientiert arbeiten müssen.

Begründung

Viele dieser Bereiche der öffentlichen Daseinsfürsorge wurden und werden von uns allen finanziert und sollten nicht verkauft werden, damit private Betreiber Gewinne damit generieren. Speziell das Gesundheitswesen (Alten- und Pflegeheime und Krankenhäuser) sollte keine Rendite für Großinvestoren abwerfen müssen und auch nicht dürfen. Jetzt in der Corona-Krise zeigt sich, dass die Daseinsfürsorge nicht nur wirtschaftlich optimiert sein darf.


Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.
  • GüKnat

    Wasser ist das wichtigste GUT das wir Menschen besitzen, Wer das Wasser verschmutzt oder verseucht ermordet Menschen! Ohne Wasser kann kein Lebewesen, keine Pflanze nichts., überleben! Trotzdem wird immer noch Wasser verschwendet verschmutzt, vergiftet! Einträge u.A. aus der Wirtschaft aus der Landwirtschaft, wie Pestizide, Gülle, Ölrückstände etc.pp. schaden dem Lebensmittel Nummer eins ! Zudem wird das Grundwassers durch die Klimakrise immer weniger, also endlich aufwachen und das richtige tun, Schutz fürs Wasser weltweit ist gefordert aber fangen wir vor unserer Haustür erst einmal damit an! 1.Wasserverschwendung muss geahndet werden 2. Verschmutzungen durch Industrie, Landwirtschaft und anderen, muss unter hohe Strafe gestellt werden! Der Nitrat -Eintrag aus vornehmlich der Landwirtschaft muss ständig kontrolliert werden und weiter abgesenkt werden! Pestizid-Rückstände und Mikroplastik müssen besser beobachtet und auch abgesenkt werden!

    3 Stimmen  |  Ich stimme zu 3
    Keine Rückmeldungen
Keine definierten Meilensteine vorhanden