12062020 Olympia Petitionsplattform

Der FREI DAY - Lernen die Welt zu verändern

Schule im Aufbruch gGmbH

Banner_Schule_im_Aufbruch

 

Der beste Weg in eine zukunftsfähige Welt ist der, den wir mitgestalten. Junge Menschen wollen gestalten, aber dafür brauchen sie Raum und Zeit in der Schule. Unsere Lösung: Der FREI DAY. Vier Stunden jede Woche, jahrgangsübergreifend, für Zukunftsfragen. Zum Beispiel einen Schulwald pflanzen, Schule plastikfrei machen, ein gesundes Frühstück für alle: Am FREI DAY folgen Schüler*innen ihren eigenen Interessen und Projekten.

#Freiräume

#Zukunftsbildung

#Nachhaltigkeit 

 

Wie sieht die Welt aus, wenn euer Projekt erfolgreich war? 

Endlich Montag! Kinder und Jugendliche können es kaum erwarten, dass die Schule startet. Denn Schule ist der Raum, in dem Kinder lernen, die Welt zu verändern. Sie übernehmen Verantwortung und entfalten ihr volles Potential. An globalen Herausforderungen wird lokal gearbeitet. Vor Ort bringen sie sich aktiv in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ein. Nachhaltigkeit bestimmt das Denken, Fühlen und Handeln - gemeinsam für eine zukunftsfähige Welt. 

 

Was macht ihr mit dem Geld, wenn ihr 5.000 / 50.000 € / 500.000 € über die Olympia Crowd bekommen würdet? 

  • 5.000 €: Wir liefern Inspiration! Lehrer*innen brauchen neue Bilder, um alte Muster aufzubrechen. Wir stellen Pioniere zukunftsfähiger Schulen in einer 5-teiligen digitalen Veranstaltungsreihe zum FREI DAY ins Rampenlicht, um zu begeistern und zu inspirieren. 
  • 50.000 €: 1 Teilzeit Mitarbeiter*in für 1 Jahr: Wir verankern den FREI DAY strukturell an drei Schulen, inkl. Visionsworkshop und Prozessbegleitung. Wir veranstalten ein Netzwerktreffen, bei dem sich die Schulen vor Ort gegenseitig inspirieren und ermutigen. 
  • 500.000 €: 3 Vollzeit Mitarbeiter*innen über 2 Jahre: Wir verankern den FREI DAY an 12 Schulen durch Visionsworkshops, Netzwerktreffen, Fortbildungen und Prozessbegleitung und bauen eine FREI DAY Digital Akademie auf, mit der jede Schule einen FREI DAY eigenständig einführen kann. 

 

Wer seid ihr eigentlich und wofür braucht euch die Welt? 

Schule im Aufbruch zeigt, dass jede Schule aus traditionellen Mustern ausbrechen und dass jedes Kind sein individuelles Potenzial voll entfalten und ein zukunftsfähiger, verantwortlicher und aktiver Welt-Bürger in unserer Gesellschaft werden kann. Wir unterstützen Schulen durch inspirierende Lernformate (FREI DAY, Verantwortung, Herausforderung), ermutigende Beispiele aus der Praxis und ein starkes Netzwerk, sich nachhaltig zu verändern. 

 

Warum sollte ich euch mein Geld spenden? 

Ganz einfach: Ohne Bildung für Nachhaltigkeit und junge Menschen mit Gestaltungsmut keine nachhaltige und zukunftsfähige Welt. 

 

Und was wollt ihr uns noch sagen? 

Der FREI DAY ist möglich. Schulen setzen ihn bereits um und sind begeistert. 12 Schulen sind in unserem Modellversuch und noch mehr Schulen wollen ihn einführen. Um den FREI DAY in die Breite zu tragen und brauchen wir deine Unterstützung, denn unser Zwischenziel lautet: Bis 2025 gibt es an 1/3 aller Schulen in Deutschland einen FREI DAY! 

 

 

Vorheriges ProjektProjektübersicht